Sarah Jaskowiak

Selbstvertrauen Stress und Angst Sinngebung Beziehungen Lifestyle Schlaf Mindfulness

Sarah ist Psychologin bei OpenUp. Ihr Hauptaugenmerk liegt darauf, eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen und zusammen an deinen Zielen und deinem persönlichen Wachstum zu arbeiten. Sie ist empathisch und dynamisch und lässt dich die nötige Arbeit selbst verrichten, steht jedoch immer an der Seiten bereit, um dich zu unterstützen.

Sarah hilft dir dabei, dein Selbstmitgefühl zu stärken. Sie macht dich auf die Muster aufmerksam, die dein persönliches Wachstum behindern, wozu unter anderem Stress, Beziehungen oder Schlaf gehören, und hilft dir, mehr Ruhe zu finden.

Ihre Sitzungen basieren vor allem auf der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) mit Einflüssen aus der dialektischen Verhaltenstherapie (DVT) und der Schematherapie (ST), mit dem Ziel, Fähigkeiten zu entwickeln, emotionale Blockaden zu erkennen und neue Denkmuster anzulegen.

Sarah glaub, dass die Verbindung zwischen Körper und Geist unabdingbar ist, um gesund zu bleiben. Sie ist deshalb gerne in Bewegung, zum Beispiel indem sie in der Natur laufen geht, die Grachten entlangrudert oder Yoga macht. Um ihren Geist zu nähren, hört sie zum Beispiel inspirierende Podcasts, liest regelmäßig ein Buch oder führt ein Gespräch mit einem ihr nahestehenden Menschen.

Sarah machte ihren Master in Psychologie an der Webster Universität Leiden. Als Französin mit polnischen Wurzeln (die in ihrer Jugend zehn Jahre lang in den Niederlanden gelebt hat) versteht sie, wie man sich anpassen muss, wenn man in einem anderen Land lebt. Sie lebte ein Jahr in Thailand und hat in einem internationalen Kontext und mit internationalen Kunden gearbeitet. Sarah spricht sowohl Englisch als auch Französisch.

“Persönliches Wachstum ist immer auch eine Überwindung, egal wie klein oder groß. Ich bin für dich da und werde dich auf deinem Weg unterstützen.“