31 Tage für eine bessere mentale Gesundheit

Diese 31-Tage-Challenge für mentales Wohlbefinden hilft dir, dich um deine mentale Gesundheit zu kümmern, denn Übung macht den Meister.

better-mental-health-31-days

Vertrauen von 350+ Unternehmen in Europa

Was du lernen wirst

  • Wie du dich täglich um deine geistige Gesundheit kümmert kannst;
  • Entdecke, welche Aktivitäten dir gut tun (und welche nicht);
  • Konkrete Schritte, um sich besser zu fühlen;
  • Wie du wöchentlich über deine mentales Wohlbefinden reflektieren kannst.

Worum geht es dabei?

Es ist ganz einfach. Folge der Challenge in deinem eigenen Rhythmus und in deiner eigenen Zeit. Jeden Tag wird es eine Aktivität geben. Plane ± 30 Minuten für dich ein, um diese Übung zu machen. Außerdem reflektierst du wöchentlich über die Übungen, deine Gedanken und deine Gefühle.

Arbeite an deiner mentalen Gesundheit
Lade den Leitfaden

Starte 2022 mental gesund

Unsere lizenzierten Psychologen vertreten die Ansicht, dass die tägliche Praxis der Schlüssel zu nachhaltigen Veränderungen ist. So wie wir uns jeden Morgen die Zähne putzen, frühstücken und regelmäßig Sport treiben, ist es auch für unseren Geist wichtig, dass wir uns täglich um ihn kümmern.

Deshalb haben unsere Psychologinnen Pia Linden und Madelief Falkmann eine 31-Tage-Challenge für mentales Wohlbefinden entwickelt, die dir helfen soll, dich besser um dein mentales Wohlbefinden zu kümmern.

Diese Herausforderung soll dir Anregungen geben, was du für deine geistige Gesundheit tun kannst, und du kannst entdecken, welche Maßnahmen für dich persönlich hilfreich sind (und welche nicht).

Arbeite gemeinsam mit +1.300 anderen an deiner mentalen Gesundheit.

FAQ

Warum muss ich die geforderten Informationen ausfüllen?

Wir bewahren deine persönlichen Daten stets sicher auf. Wir bitten dich um diese Informationen, damit (a) wir sicherstellen können, dass du unsere Informationen optimal nutzen kannst; (b) wir dir weitere Informationen per E-Mail zusenden können, von denen wir glauben, dass sie für dich von Nutzen sind; (c) wir dich über kostenlose (Online-)Veranstaltungen auf dem Laufenden halten können. Du kannst alles über unsere privacy policy hier nachlesen.

Ist es wirklich kostenlos?

Klar!

Wir stellen euch gerne kostenlose Informationen zur Verfügung, die euch bei der Bewältigung alltäglicher psychischer Herausforderungen helfen. Noch Fragen? Du kannst jederzeit ein kostenloses persönliches Gespräch mit einem unserer Psychologen führen.